Pokerface Raab lädt zum Poker-Abend ein

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  189 mal angesehen
Neues TV total Event auf ProSieben. Raab holt Promis an den Poker-Tisch. Auf die Karten, fertig, los. Alle Infos zur Poker-Runde lesen Sie hier.
Poker-Sprüche sind am 6. Juli auf ProSieben garantiert. Moderator Stefan Raab lädt zur „TV total EuroPoker.net Nacht“ ein. Mit Prominenten wie Schauspielerin Heike Makatsch, Comedian Michael Bully Herbig und Raab-Showsklave Elton heißt es noch vor der großen Sommerpause von TV total: „Bluffen und Bieten“.

Wie von Raab gewohnt, stellt er natürlich auch diesmal seine eigenen Regeln auf: Alle Mitspieler bekommen Spielgeld für ihre Einsätze. Im Preistopf wartet eine Summe von 100.000 Euro, die unter den Spielern aufgeteilt wird.

Über das so genannte KO-System „Kick Out“ fliegt immer derjenige raus, der nichts mehr hat. Am Ende erhält der Gewinner 50.000 Euro. Platz zwei und drei gehen noch mit 20.000 bzw. 15.000 Euro nach Hause. Für den vierten und fünften Platz stehen immerhin noch 10.000 und 5.000 Euro zur Verfügung.

Auch diesmal gibt es wieder eine Wild-Card: Über das Portal Europoker.net kann sich ein Zuschauer für den Platz an der Raab-Runde qualifizieren und somit groß absahnen.

Im DSF laufen die Poker-Runden sehr gut. Hohe Einschaltquoten auch für Raab? Hierfür muss man abwarten. Um 22.05 Uhr geht es am 6.Juli los. Doch in einem Punkt können die Zuschauer froh sein: Es wird keine Strip-Pokerrunde sein…

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter