Matti Nykännen kämpft um sein Leben

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  242 mal angesehen
Der ehemalige finnische Skisprung-Star Matti Nykänen, 43, brach nach einem erneuten Alkohol-Exzess zusammen und wird in einer Klinik in Helsinki behandelt.

Die Warnung der Ärzte ist eindeutig: "Wenn er nicht aufhört zu trinken, wird er sterben!"

Der dreifache Olympiasieger von 1988 leidet unter einer entzündeten Bauchspeicheldrüse, seine Frau Mervi ist besorgt. "Er bekommt Morphium und ist bewußtlos!"
© Sport1.at

Kommentare

Gute Wettanbieter

Betway Wettanbieter Betsafe Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter