Länder wollen Lottomonopol verteidigen

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  215 mal angesehen
Die Bundesländer wollen das staatliche Lottomonopol auch gegen Spielveranstalter aus dem Ausland durchsetzen. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins FOCUS soll mit dem geplanten neuen Staatsvertrag zum Lotteriespiel nicht nur deutschen Anbietern das Glücksspiel über Internet verboten, sondern auch deren Ausweichen ins Ausland unterbunden werden. Entweder sollen die Internet-Provider verpflicht werden, die Web-Seiten entsprechender Anbieter herauszufiltern, oder die deutschen Aufsichtsbehörden sollen die Banken anweisen, Geld-Überweisungen deutscher Spieler an die Veranstalter im Ausland zu verweigern. Am 13. Dezember wollen die Ministerpräsidenten über den Staatsvertrag endgültig entscheiden.

Quelle: <a href='http://www.focus.de/magazin/magazin/kurzfassungen/meldung?page=15' target='_blank'>www.focus.de/magazin/magazin/kurzfassungen/meldung?page=15</a>

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter