Polizei stoppt Pokerturnier

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  269 mal angesehen
Wegen des Verdachts auf illegales Glücksspiel hat die Polizei in Schrobenhausen am Samstag ein genehmigtes Pokerturnier beendet.

Sämtliche Unterlagen, Spieltische, Chips und Karten für die rund 130 Teilnehmer wurden beschlagnahmt.

Nach Angaben der Polizei waren bei dem Turnier Verstöße gegen die Auflagen der Stadt festgestellt worden.

Nähere Angaben zu den Hintergründen der Räumungsaktion haben Polizei und Staatsanwaltschaft allerdings noch nicht gemacht.
Quelle: Kanal-8

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter