Polizei wirft Auge auf Poker-Casino

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  330 mal angesehen
Am Samstag eröffnet in Wiener Neustadt eines der größten Card Casinos Europas. Hinter dem Betrieb steht jedoch ein großes Fragezeichen. Die Polizei ist sich als zuständige Behörde noch nicht sicher, ob das Casino in die Kategorie des „illegalen Glücksspiels“ fällt oder nicht.

Während es für die einen eine nicht gern gesehene „Zockerhölle“ ist, sehen es andere als Ort des strategischen Kartenspiels. Die Casinos Austria AG beispielsweise läuft als Glücksspiel-Riese gegen das neue Mega-Projekt in der Wiener Neustadt Sturm. Dessen Geschäftsführer Kurt Haindl eröffnet in der 2200 großen Halle in der Stadionstraße einen Pokerbetrieb auf bis zu 90 Tischen. Haindl kann einen Gewerbeschein für „erlaubte Kartenspiele ohne einem Bankhalter (Croupier), bei denen der Spielerfolg nicht ausschließlich und überwiegend vom Zufall abhängig ist“, vorweisen.

Vom Zufall abhängig

Die Gegner laufen dagegen Sturm. Sie berufen sich auf ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofes. Laut der Erkenntnis ist beim Pokern der Spielausgang überwiegend vom Zufall abhängig – sprich ein Glücksspiel. Offen ist daher, ob das Poker Royale Card Casino gegen den Paragrafen 168 des Strafgesetzbuches (illegales Glücksspiel) verstößt.

Auch bei der Polizei als zuständige Verwaltungsbehörde hat man darauf noch keine genaue Antwort. „Man wird sich den Sachverhalt genau ansehen und prüfen müssen“, erklärt Wiener Neustadts Polizeidirektor Anton Aichinger.

Staatsanwalt

Bei Bedarf übermittelt die Exekutive der Staatsanwaltschaft eine Sachverhaltsdarstellung. Bleibt abzuwarten, welche Entscheidung getroffen wird.

Laut Haindl gehe im Poker Royale alles mit rechten Dingen zu. „Bei uns spielen die Teilnehmer untereinander um ihr Geld und nicht gegen das Casino.“ So genannte Card-Dealer oder Kartengeber leiten das Spiel. Für den Start des Casinos ist am 6. Mai bereits ein Turnier mit einem Preisgeld von 40.000 Euro angesetzt. isa

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter