Öffnung des Markts für Sportwetten denkbar

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  299 mal angesehen
Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ist offenbar auf ein Ende des staatlichen Wett- und Glücksspielmonopols eingerichtet. Generaldirektor Michael Vesper sagte der «tageszeitung» (NRW-Ausgabe, Dienstagausgabe), eine Öffnung des Marktes für kommerzielle Sportwetten sei denkbar. Diese müssten dann jedoch zur Finanzierung des Sports beitragen.

<a href='http://www.ad-hoc-news.de/StocksToWatchInland/de/12161957/Vesper-%D6ffnung-des-Markts-f%FCr-kommerzielle-Sportwetten' target='_blank'>>> Weiter</a>

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter