Poker jetzt auch in China?

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  324 mal angesehen
Die weltweite Globalisierung erschließt auch die Pokerszene und scheint gerade in der Blütezeit zu sein. Ziemlich beliebt und hart umkämpft ist der asiatische Markt; besonders China. Jedoch ist dies gar nicht so leicht, da in China strenge Gesetze bei Glücksspielen gelten.

Eine Außnahme hierbei bildet jedoch Macau, eine Art Sonderverwaltungszone ähnlich wie Hong Kong. Jegliche große Firmen profitieren von dieser "Oase in der Wüste" und investieren in die Verwaltungszone. Dass diese Investition kein Fehler ist, zeigen die Umsatzzahlen, welche nicht viel kleiner als die Umsatzzahlen von Las Vegas sind.

Das kalifornische Unternehmen WPTE (World Poker Tour Entreprise Inc.) gelang es jedoch, einen Vertrag mit dem chinesischen Verwaltungszentrum für Freizeitsport zu machen. Es hieß, man wolle den Pokersport fördern, indem man den ersten nationalen Pokerwettbewerb kommerzialisieren hilft.
Quelle: http://www.pokergame.pl/

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter