Ein Ende des Rechtsstreits ist nicht in Sicht

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  335 mal angesehen
<b>VfB Stuttgart darf vorläufig doch wieder für Bwin werben</b>

Ein Ende des Rechtsstreits um die Werbung des VfB Stuttgart für den privaten Sportwetten-Anbieter Bwin ist nicht in Sicht. Das Verwaltungsgericht Stuttgart veröffentlichte am Freitag einen Beschluss, wonach der Verein vorläufig wieder für seinen Sponsor werben darf.

<a href='http://www.pr-inside.com/de/ein-ende-des-rechtsstreits-ist-nicht-r215572.htm' target='_blank'>>> Weiter</a>

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter