BGH prüft Sportwetten-Vermittlung

 |   |  0 Kommentare |  Kommentieren |  358 mal angesehen
Der deutsche Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat am Donnerstag über mehrere Klagen gegen Sportwettangebote im Internet verhandelt. Die Kläger, darunter die Westdeutsche und die Bremer Lotteriegesellschaft sowie der Freistaat Bayern, wollen ein Verbot der Vermittlung von Sportwetten ausländischer Anbieter über das Internet durchsetzen.

<a href='http://derstandard.at/?url=/?id=3104719' target='_blank'>>> Weiter</a>

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter