Etxeberria spielt ein Jahr gratis für Bilbao

 |   |  1 Kommentare |  Kommentieren |  434 mal angesehen
Das ist wohl einzigartig im heutigen Fußball, wo sich alles nur um Geld dreht.

Joseba Etxeberria, 53-maliger spanischer Nationalspieler, spielt in der kommenden Saison gratis für seinen Club Athletic Bilbao. Der 31-jährige Stürmer verzichtet dann beim spanischen Erstligisten auf sein Gehalt und die Siegprämien.

"Ich wollte mich mit dieser Geste für die Liebe revanchieren, die mir der Club in all den Jahren entgegengebracht hat", sagte der Baske am Donnerstag. Vereinspräsident Fernando Garcia Macua betonte: "Uns fehlen die Worte, um dem Spieler zu danken. Ein solcher Fall dürfte in der Welt des Profifußballs ziemlich einzigartig sein."

Etxeberria will nach der Saison 2009/2010 die Fußballstiefel an den Nagel hängen. Er war 1995 als 17-Jähriger vom baskischen Rivalen Real Sociedad San Sebastian nach Bilbao gewechselt. Dort bestritt er 419 Ligaspiele für Athletic und erzielte 87 Tore. Mit der spanischen Nationalelf nahm er 1998 an der Welt- und 2000 sowie 2004 an der Europameisterschaft teil. Heute gehört er nicht mehr zum Kader der "Seleccion".

<a href='http://sport.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fsport.orf.at%2Fticker%2F303898.html' target='_blank'>ORF</a>

Kommentare

Gute Wettanbieter

Expekt Wettanbieter Bet365 Wettanbieter Tipico Wettanbieter Sportingbet Wettanbieter